Benners-Dalmatinerwelpen



30.03.2011

Ich hatte ja versprochen mich nochmal kurz vor dem großen Ereignis bei euch zu melden. Nun ich glaube es wird bald soweit sein. Es wird aber auch wirklich langsam Zeit, denn diese kleinen Racker scheinen überhaupt nie zu schlafen und meinen wohl sie wären Kickboxer. Seit heute bin ich seeeeeeeeehr unruhig, buddele in meiner Wurfkiste jede Menge Höhlen, schlafe aber zwischendurch immer mal wieder längere Zeit ein. Die Temperatur ist heute mittag auf 37° gefallen, außerdem konnte ich meine Mahlzeit heute nachmittag auch nicht essen, könnt Ihr euch das vorstellen, wo ich doch für mein Leben gerne esse. Von nun an wird Frauchen das Berichten für mich übernehmen, denn ich werde in den nächsten Wochen alle Pfoten voll zu tun haben. Dalmatiner

Sie wird euch regelmäßig im F-Wurf Tagebuch über die Aufzucht meiner Babies informieren. Und jede Menge Bilder wird Sie euch natürlich auch zeigen. Außerdem hat sie heute auch ein kleines Video von mir gedreht. Wenn Ihr ganz genau hinschaut, könnt ihr die Welpenbewegungen unter meiner Bauchdecke sehen. 

http://www.youtube.com/watch?v=t3zzhIJFroQ

Liebe Grüße sendet

Eure Chiara


32.JPG
33.JPG
34.JPG
35.JPG
36.JPG

25.03.2011

Heute ist der 57igste Tag meiner Schwangerschaft. Bis zum errechneten Tag der Geburt sind es noch 6 Tage, der Countdown hat also schon begonnen. Die Babies in meinem Bauch sind richtige kleine Rabauken, die den ganzen Tag treten und boxen. DalmatinerIm Moment lasse ich das noch ruhig über mich ergehen., denn ich weiss es wird nun nicht mehr lange dauern, bis die F-chen das Licht der Welt erblicken. Ich habe nun auch angefangen in der Wurfkiste Höhlen zu buddeln. Natürlich wurde ich nochmal gewogen, stolze 29,7 kg bringe ich auf die Waage und 82 cm Bauchumfang hat Frauchen gemessen. Viel bewegen tue ich mich mit dieser Tonne natürlich nicht mehr, bei den mehrmals täglichen Spaziergängen trottele ich nun deshalb auch gerne mal hinterher. Meine Lieblingsbeschäftigungen sind immer noch schlafen und essen. DalmatinerHeute habe ich zum ersten Mal auch etwas Welpenmilch bekommen, sehr lecker. Herrchen schläft seit ein paar Tagen im Wohnzimmer auf der Couch, ab dem Wochenende übernimmt Frauchen, ich bin also ständig unter Beobachtung. Außerdem sorgen die Beiden für jede Menge Streicheleinheiten. Ich werde mich nochmal kurz melden bevor es los geht. Danach wird Frauchen dann das Berichten für mich und meine Babies im

F-Wurf Tagebuch übernehmen.

Bis dahin liebe Grüße von

Eurer Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


24.JPG
25.JPG
26.JPG
27.JPG
28.JPG
29.JPG
30.JPG
31.JPG

22.03.2011

Ich melde mich heute mal außer der Reihe, denn ich war mit Frauchen und Herrchen bei meiner Tierärztin Fr. Dr. Grüning wo ich gegen das Canine Herpes Virus geimpft und auch geröntgt wurde. Die haben mich auf einen Tisch gelegt und dann wurde ein Foto von meinen Welpen in meinem Bauch gemacht. Danach hat Fr. Dr. Grüning dann die kleinen Köpfchen und Skelette meiner Babies, die man übrigens sehr gut sehen konnte, gezählt. Wir wissen nun wie viele Babies sich in meinem Bäuchlein tummeln, aber es wird noch nichts verraten, ihr müsst euch also noch ein paar Tage gedulden. Gewogen habe ich 28,8 kg. Ich habe seit Freitag über 1 kg zugenommen, von meiner normalerweise guten Figur ist nun wirklich gar nichts mehr zu sehen.

Freitag melde ich mich wieder.

Bis dann liebe Grüße 

von Eurer Chiara 


 

18.03.2011

Zu Beginn der 8ten Woche meiner Schwangerschaft melde ich mich mal wieder zu Wort. Viel ist nicht passiert letzte Woche. Mittlerweile sehe ich nicht nur aus wie eine Tonne, ich fühle mich auch so. Frauchen hat mich heute wie jede Woche gewogen und gemessen, 27,65 kg habe ich auf die Waage gebracht und 75 cm beträgt nun mein Bauchumfang. Seit ein paar Tagen misst Frauchen 1 mal tgl. meine Temperatur, ab Morgen sogar 2 mal. Durch den Abfall des Progesteronspiegels sinkt die Temperatur um ca. 1 Grad, das ist dann ein ziemlich sicheres Zeichen, dass die Geburt bald bevorsteht. Aber bis dahin ist ja noch ein bischen Zeit. Seit heute bekomme ich nun nur noch Welpenfutter zu essen, das ist vielleicht lecker, kann ich euch sagen. Frauchen achtet immer noch darauf dass ich nicht zu viel davon bekomme, richtig gemein ist das, denn Essen und schlafen sind zur Zeit meine Lieblingsbeschäftigungen. Mit anderen Hunden darf ich jetzt nicht mehr so heftig spielen und springen auch nicht. Mittlerweile kann man auch die Bewegungen meiner Babies unter der Bauchdecke erkennen und fühlen. Die kleinen Racker sind schon ganz schön fit. Dalmatiner disney bilderAch ja, entwurmt wurde ich ja auch noch mal. Das war wohl notwendig da ich ja gerne mal eine Maus verspeise, ihr erinnert euch bestimmt. 

Nächste Woche soll ich noch geröntgt werden, es steht also nochmal ein Termin bei meiner Tierärztin an.

Bis dahin grüßt euch eure

Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


18a.JPG
19a.JPG
20a.JPG
21.JPG
22.JPG
23.JPG

11.03.2011

Heute ist der 43igste Tag meiner Schwangerschaft und nun sind es nur noch 20 Tage bis zum errechneten Geburtstermin. Frauchen sagt man könnte meinem Bäuchlein beim Wachsen zusehen. Sie hat wieder Bilder gemacht, damit Ihr euch auch davon überzeugen könnt. Gewogen wurde ich schon wieder, 26,35 kg und mein Bauchumfang ist auf 70 cm angestiegen. Das sind 17 cm mehr als zu Beginn. Ich bekomme nun 4x tgl. meine Mahlzeiten, aber ich habe trotzdem immer Hunger. Frauchen ist da erbarmungslos und überfüttert mich nicht damit ich nicht zu dick werde. Sie sagt das sei nicht gut und könnte die Geburt erschweren. Ich finde das total gemein und laufe ihr deshalb immer hinterher wenn sie in die Küche geht. So langsam merke ich meine Schwangerschaft auch, wenn ich liege ziehe ich die Beine nun nicht mehr an, ich schlafe viel und renne auch nicht mehr so doll über die Wiesen. Ach ja und meine Wurfkiste wurde aufgebaut. Ab und zu gehe ich da nun auch schon rein. Richtig gemütlich ist es da drin. Dalmatiner

Bis nächste Woche dann 

Liebe Grüße von eurer

Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


12a.JPG
13a.JPG
14a.JPG
15a.JPG
16a.JPG
17a.JPG

04.03.2011

Die 6te Woche meiner Schwangerschaft beginnt und man kann nun schon sehr gut erkennen, dass sich in meinem Bäuchlein etliche kleine Dalmibabies tummeln. DalmatinerDiese sehen nun übrigens auch schon aus wie kleine Hunde, die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen und auch die Geschlechter könnten schon erkannt werden. Aber verraten tue ich da noch nichts. Da müsst Ihr euch schon noch bis zur Geburt gedulden. Auf 64 cm ist mein Bauchumfang angestiegen, und mein Gewicht liegt mit 24,9 kg absolut im grünen Bereich. Frauchen hat mal wieder ein paar Bilder von mir gemacht. Sie sagt ich sei sooooo fotogen. Damit meine Babies und ich auch genügend Energie bekommen, wird mein normales Futter seit dem Wochenende mit Welpenfutter gemischt. Das schmeckt richtig gut und irgendwie kann ich einfach nicht genug davon bekommen.

Ich renne immer noch gerne über die Wiesen auch wenn ich da nun etwas langsamer bin. Zuhause schlafe ich sehr viel und werde am liebsten den ganzen Tag verwöhnt.

Bis nächste Woche

Liebe Grüße

Eure Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


7.JPG
8a.JPG
9a.JPG
10a.JPG
11a.JPG

25.02.2011

Heute ist der 29igste Tag meiner Schwangerschaft, viel gibt es seit Dienstag nicht zu berichten. Mein Gewicht ist 23,65 kg und so langsam schwindet meine schöne Dalmatinertaille dahin, 59 cm beträgt nun der Umfang, also 6 cm mehr als vor 4 Wochen. Seit heute werde ich 3x täglich gefüttert und auch die Menge wurde etwas erhöht, das war aber auch mal langsam Zeit, denn ich habe immer Hunger. Auf Schritt und Tritt bin ich in den letzten Tagen Frauchen und Herrchen hinterhergelaufen, wenn die in die Küche sind. Herrchen habe ich sogar eine Scheibe Brot aus der Hand geklaut, der hat vielleicht Augen gemacht, kann ich euch sagen.

Bei meinen Babies entwickeln sich nun die Zehen, Krallen und Barthaare.

Nächste Woche zeige ich euch dann auch mal wieder ein paar Bilder von mir, versprochen.

101 dalmatinerTschüss 

Eure Chiara


22.02.2011  

Heute war ich mit Herrchen und Frauchen bei meiner Tierärztin Fr. Dr. Grüning zum Ultraschall. Ich kann euch sagen, dass war vielleicht interessant. Ich durfte auf einem Tisch stehen und nachdem Fr. Dr. Grüning mir so ein klebriges Zeugs auf den Bauch geschmiert hat, ist sie mit einem kleinen Gerät andauernd auf meinem Bauch hin und her gefahren. Das war vielleicht ein tolles Gefühl. Stefanie und Rainer haben sich auch darüber gefreut, denn auf einem Bildschirm konnte man dann in meinem Bäuchlein das Ergebnis von Johnny's und meinem Date sehen.

Sogar die Herzschläge waren sichtbar. Wieviele Welpen genau da sind, werde ich euch aber nicht verraten, das bleibt bis zur Geburt mein Geheimnis. Nur so viel, es wuselt ganz schön.

Sogar Bilder wurden gemacht. Schaut selbst

Liebe Grüße

Eure Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


Ultraschall 26igster Tag_1.JPG
Ultraschall 26igster Tag_2.JPG

 


18.02.2011

Hallo

zu Beginn der 4ten Woche melde ich mich wie versprochen wieder bei euch. Meine Embryos haben sich mittlerweile in der Gebärmutter eingenistet und nun beginnt die Entwicklung der Organe, der Augen und der Nervenstränge im Rückenmark. Es soll ja Hündinnen geben die in dieser Zeit weniger essen oder denen es sogar morgens schlecht wird, aber da braucht Ihr euch bei mir keine Sorgen zu machen, mir geht es dalmiwohl, ich esse für mein Leben gerne und werde am liebsten den ganzen Tag betüddelt. Mein Bauchumfang ist auf 58 cm gewachsen, das Gewicht ist nur minimal auf 23,15 kg gestiegen, also es ist alles im grünen Bereich. Seit heute bekomme ich in meinem Futter auch einen leckeren Aufguss aus wilden Himbeerblättern, das soll zu einer komplikations- und schmerzlosen Geburt führen. Muss wohl stimmen, denn beim letzten Mal hats auch funktioniert. Nächste Woche steht ein Besuch bei meiner Tierärztin an, Frauchen sagt es wird ein Ultraschall gemacht, dabei kann man wohl den Herzschlag meiner Babies sehen. Auf jeden Fall sind Stefanie und auch Doreen (das ist das Frauchen von Papa Johnny) schon ganz gespannt auf den Termin. Natürlich werde ich euch darüber auch berichten, also schaut einfach wieder vorbei.

Ciao, bis bald

Eure Chiara


12.02.2011

Heute ist der 15te Tag meiner Schwangerschaft und mittlerweile ist schon ein klitzekleines Bäuchlein zu sehen. Mein Bauchumfang ist nun  56 cm und mein Gewicht 23,1 kg. Viel passiert ist diese Woche nicht. Am Dienstag habe ich mir beim Gassigang eine Maus geschnappt, eine totale Delikatesse die ich auch ruckizucki verspeist hatte.    Wie immer waren meine 2Beiner nicht sehr erfreut darüber, aber da konnte ich keine Rücksicht drauf nehmen. Geschadet hat sie mir auf jeden Fall nicht. Mittlerweile haben meine Embryos die Gebärmutter erreicht und beginnen sich dort einzunisten, da das ein kleines Spannungsgefühl verursacht schlafe ich viel und bin seeeeeeeehr verschmust. Wie sich das gehört, werde ich auch den ganzen Tag gestreichelt und verwöhnt. Damit ihr auch seht wie ich meine schöne Taille verliere hat Stefanie heute Bilder von mir gemacht.

Liebe Grüße sendet euch

Eure Chiara  


05.02.2011

Nun ist es schon eine Woche her seit ich meinen Johnny in Berlin getroffen hatte und ich wollte euch kurz erzählen wie es mir diese Woche erging.

Meine Läufigkeit habe ich nun hinter mir, ich habe zu Hause viel geschlafen und mich mal ordentlich ausgeruht. Draußen renne ich natürlich wie immer wie wild über die Felder und Wiesen.

Meine befruchteten Eizellen sind mittlerweile in den Gebärmutterhals gewandert und sind nun auf dem Weg in die Gebärmutter, schon ganz schön aufregend das Ganze.

Gestern waren wir auch bei meinem Tierarzt, Dr. Grüning, dort habe ich eine Spritze gegen das Canine Herpes Virus bekommen, eine reine Vorsichtsmaßnahme, sagt Frauchen. Nun gut, was sein muss, muss sein und ich gehe ja gerne zu Dr. Grüning, weil ich dort auch immer ein Leckerlie bekomme. Gewogen wurde ich auch, 22,5 kg hatte ich, hab also erst mal ein bissel abgenommen, aber mein Bauchumfang betrug 54 cm. Frauchen gibt mir nun etwas mehr Futter, hab ich doch gut gemacht, oder?! 

Bis nächste Woche

Eure Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


1.JPG
2.JPG
3.JPG
4.JPG
5.JPG
6.JPG

31.01.2011

Am Wochenende war es nun soweit, wir fuhren am Freitag morgen schon sehr früh nach Berlin. Nur ich, ganz alleine mit Frauchen und Herrchen, Akira und Balko mussten zu Hause bleiben. Da ahnte ich schon dass etwas gaaaaaaaaanz besonderes passieren würde. Wir kamen so gegen 15:00 Uhr in unserem gemieteten Häuschen an. Stefanie war mittlerweile schon ziemlich aufgeregt, ich hatte auf der ganzen Fahrt gut geschlafen und war daher ausgeruht und ruhig. 

Sie hatte mir ja schon sehr lange von  dem schönen Johnny erzählt, als dieser nun aber 1 Stunde später mit seinem Frauchen, Doreen und seinen Ziehehltern, Jana und Sacha bei uns ankamen, konnte ich mich dann aber auch nicht mehr beherrschen. Das war vielleicht ein toller Hecht, kann ich euch sagen. Nach 2 Minuten hatten wir uns schon verliebt, Johnny wusste sofort wie er mein Herz erobert. Selbst unsere Zweibeiner waren darüber sehr erstaunt. Einfach ein instinktsicheres Naturtalent, sagte mein Frauchen. Nun sie muss es wissen, sie war ja nicht zum ersten Mal bei einer Hundehochzeit dabei.

Samstags kam Johnny dann nochmal mit Doreen vorbei und wir hatten den Nachmittag sehr viel Spass miteinander, wir haben rumgetollt, haben uns wieder verliebt und haben dann sogar noch für Hochzeitsbilder posiert.

Es war wirklich ein schönes Wochenende mit Johnny und Doreen und nun sind alle gespannt ob ich trächtig bin. Mhm, was die damit wohl meinen? Auf jeden Fall werde ich euch hier in den nächsten Wochen ausführlich über meinen Zustand berichten.

Frauchen hat mich dann heute morgen auch gleich mal gewogen und meinen Bauchumfang gemessen. 23,1 kg und 53 cm war das Resultat.

Doreen hat ein Video von unserem Date gedreht, das solltet Ihr euch nicht entgehen lassen.

 

Bis bald eure Chiara

Bilder auf Klick vergrößerbar


1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
18.jpg
19.jpg
20.jpg